DINA.international

Vernetzen, Organisieren und Austauschen in der Internationalen Jugendarbeit

Select Language

  • Deutsch
  • Englisch

Photo: Hannah Busing / unsplash

 

DINA.international

DINA.international ist eine Internetplattform mit Tools zur Organisation und Kommunikation für Ihre internationalen Jugendaustausch-Projekte. DINA steht dabei für „Digital International Networking Activities“.

Die Atmosphäre einer Jugendbegegnung online einfangen: Mit unserem digitalen Begegnungs- und Tagungshaus haben Sie die Möglichkeit, sich zum Beispiel für die Vor- oder Nachbereitung einer Begegnung per Video zu treffen oder sogar ganze Austauschprojekte online durchzuführen. Auch Ihre Dolmetscher*innen können Sie einbinden. DINA.international bietet darüber hinaus Tools zur Zusammenarbeit wie eine Dateiablage, einen Chat oder To-Do-Listen und Kalender. Sie können die Plattform auch nutzen, um Ihr Projekt zu präsentieren und anderen davon zu erzählen.

DINA.international nutzt einen deutschen klimaneutralen Server, ist datenschutzkonform, werbefrei und nach aktuellen EU-Sicherheitsstandards gestaltet. Die Plattform ist ein gemeinsames Projekt der Fach- und Förderstellen der Internationalen Jugendarbeit.

Funktionen

Videokonferenz

Unser Videotool ermöglicht es Ihnen, mit den Teilnehmenden in verschiedenen Räumen zusammenzukommen und die richtige Atmosphäre für eine Begegnung zu schaffen.

Projektorganisation

Sie können Dateien mit einer Nextcloud verwalten, Kalender und To-Do-Listen anlegen oder kollaborativ in Pads arbeiten.

Messenger

Mit dem rocket.chat-Messenger können Sie in verschiedenen Channels Direktnachrichten an Ihr Orga-Team oder Ihre Teilnehmenden schreiben – auch in einer mobilen App.

Alle Funktionen im Überblick

Wer kann DINA.international nutzen?

  • Fachkräfte der außerschulischen Jugendarbeit
  • Lehrer*innen und Berufsschullehrer*innen, die Schulaustauschprojekte organisieren
  • Jugendgruppenleiter*innen
  • Multiplikator*innen
  • Erzieher*innen
  • Jugendliche, Kinder, junge Erwachsene und Schüler*innen, die an Austauschprojekten teilnehmen

Wie kann ich DINA.international nutzen?

Registrieren Sie sich kostenlos und legen Sie sich ein Benutzerkonto an

Wählen Sie die Fach- oder Förderstelle aus, über die Sie hier gelandet sind

Starten Sie ein Projekt und legen Sie eine Gruppe an

Laden Sie Partner*innen und Kolleg*innen in die Gruppe ein, um gemeinsam zu planen

Richten Sie sich IHR digitales Tagungshaus ein!

Aktuell auf der Plattform

39

Nutzer*innen

11

Projekte und Gruppen

31

Beiträge

Digitales Tagungshaus

Projekte und Gruppen

Let's dream again!
Projekt

Let's dream again!

Part II der interantionalen digitalen Jugendbegegnung von 'Kommune goes international!' Im Dezember 2020 hat die erste rein digitale Jugendbegegnung mit 44 jungen Menschen aus 6 verschiedenen Ländern und 12 unterschiedlichen Städten Europas stattgefunden. Unter dem Motto 'Dream Your Future' wurde bei Zoom getanzt, gerappt, Theater gespielt, getrommelt, gemalt und fotografiert!

Neuigkeiten

Steffi Bindzus

Relaunch: rausvonzuhaus.de mit neuem Auftritt

Für ein paar Wochen oder Monate ins Ausland gehen? Dabei hilft das Mobilitätsportal rausvonzuhaus.de, das komplett überarbeitet und in neuem Design seit heute online ist. Ob Freiwilligendienste, Work&Travel, Jugendbegegnungen oder Praktika im Ausland – mit der neuen Seite finden junge Menschen noch schneller zum passenden Angebot. Eurodesk Deutschland unterstützt so die Mobilität von jungen Menschen in Europa und weltweit. https://ijab.de/projekte/eurodesk/aktuelle-beitraege-zu-eurodesk/mit-neuem-design-und-mobile-first-ansatz-online

Steffi Bindzus

IJAB auf dem DJHT

Die Europäische und Internationale Jugendarbeit auf dem 17. DJHT - besucht das spannende Programm der Fach- und Förderstellen!

Vom 18. bis 20. Mai 2021 präsentieren sich die zentralen Fach- und Förderstellen der Europäischen und Internationalen Jugendarbeit auf dem 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag. Bei zahlreichen Veranstaltungen geht es um aktuelle Entwicklungen und Themen rund um die internationale Jugendarbeit .- am Donnerstag um 9.00 Uhr auch um DINA.international und die digitale Zukunft der Internationalen Jugendarbeit. Außerdem können Interessierte am virtuellen Messestand direkt mit Mitarbeitenden der Fach- und Förderstellen in Kontakt treten und ihre konkreten Fragen stellen.

Einen Überblick über alle Veranstaltungen findet Ihr hier: Einladung DJHT Wir freuen uns auf Euch!

Partner*innen